Im Live-Test: der wenDIge kleinwagen micra

am 24.06. hat die gewinnerin stefanie k. den kleinwagen genau unter die lupe genommen

Im Test: Der neue NISSAN MICRA

Gemeinsam mit OVB24, Autohaus MKM Huber (Wasserburg), Autohaus Kaiser (Weiding an der B12, Polling), Auto Zahnbrecher (Waging am See), und dem Auto Lerchenberger (Raubling) haben wir einen Autotester für den neuen NISSAN Micra gesucht.

Dynamische Proportionen und fließende Linien kombiniert mit einer Palette mutiger Farbtöne – das ist die Kurzform für das Erscheinungsbild der 5. Micra-Generation. Denn mehr denn je spielt auch im Segment der Kleinwagen das Design eine wichtigere Rolle beim Kaufentscheid. Neuwagenkäufer des B-Segments erwarten, dass das Modell ihrer Wahl als zeitgemäß und innovativ auffällt. Mit der Kombination seiner Eigenschaften trifft der neue Micra ins Schwarze.

Und auch die Testerin Stefanie Kotecki aus Taufkirchen ist überzeugt - ihr gefällt nicht nur das agile Aussehen des Japaners, auch die innovativen Assistenzsysteme sagen der jungen Azubine sehr zu, das Ganze wurde mit der Video-Kamera begleitet:

Hier geht's zum Video

  • micra-aussen1
  • micra-aussen2
  • micra-aussen3
  • micra-aussen4
  • micra-aussen5
  • micra-aussen6
  • micra-aussen7

Neuer NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 6,7-3,5, außerorts 4,2-3,1, kombiniert 5,1-3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km):115 -85, Effizienzklasse B-A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).